Nr. 73/2022

Alarm am: 13.06.2022 um 14:52 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Stichwort: Brand Wald, groß 
Einsatzort: Bei Schlehenberg (Gemeinde Emtmannsberg)
Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, TLF 4000, MZF
Weitere Kräfte:

Feuerwehr Bayreuth
Feuerwehr Benk
Feuerwehr Bindlach
Feuerwehr Birk
Feuerwehr Emtmannsberg
Feuerwehr Hauendorf
Feuerwehr Kirchenlaibach
Feuerwehr Lehen
Feuerwehr Neunkirchen - Abteilung Stockau
Feuerwehr Schamelsberg
Feuerwehr Schnabelwaid
Feuerwehr Seybothenreuth
Feuerwehr Tiefenthal
Feuerwehr Weidenberg

Führungskräfte der Kreisbrandinspektion
UG ÖEL - Landkreis Bayreuth
Fachberater THW Pegnitz
Rettungsdienst

​Polizei


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort "Waldbrand groß", wurden wir zusammen mit weiteren umliegenden Wehren, nach Schlehenberg in die Gemeinde Emtmannsberg alarmiert.

Vor Ort wurden wir zunächst in den sog. Bereitschaftsraum geschickt, um weitere Anweisungen zu erhalten.

Unser MZF übernahm kurz darauf die "Abschnittsleitung Wasserförderung" von der Feuerwehr Bayreuth.

Unsere beiden Löschfahrzeuge mit insgesamt 6.500 Liter Wasser an Bord, wurden unmittelbar an die Einsatzstelle zur Wasserabgabe geschickt.

Die Löschgruppe des HLF übernahm zusammen mit Kameradinnen und Kameraden anderer Wehren, Nachlöscharbeiten im Wald.

Nach ca. 2 Stunden war der Einsatz für uns beendet und wir konnten vom Einsatzort abrücken.